Schutzkleidung für Motorradfahrer und europäische Sicherheitsvorschriften

otten fährt, fühlt man sich wie in einer Sauna.

Jeder hat seine eigenen Entscheidungen, aber wie lange wird das so bleiben. Sie können wählen, ob Sie in einem T-Shirt oder einem Motorradanzug fahren möchten.

Ohne Schutzkleidung für Motorradfahrer ist ebenfalls erlaubt

In den Niederlanden gibt es keine Gesetze darüber, wie Sie Ihr Motorrad fahren dürfen.

Mit Ausnahme der Helmpflicht interessiert es niemanden, was Sie tragen, wenn Sie auf Ihrem Motorrad unterwegs sind.

Aber das wird sich wahrscheinlich eines Tages ändern. In einigen EU-Ländern ist dies bereits der Fall.

Für Motorradschutzkleidung gilt bereits, dass sie einer bestimmten Kennzeichnung entsprechen muss. Im Jahr 2016 hat das Europäische Parlament beschlossen, dass alle Motorrad-Schutzkleidung europäischen Standards entsprechen muss.

CE-Kennzeichnung als Garantie

Bisher wurde nur Zubehör wie Handschuhe und Stiefel als Schutz betrachtet. Ja, Handschuhe und Stiefel gelten als Zubehör, so seltsam das auch klingen mag.

Doch laut EU müssen nun alle Schutzkleidung und anderes Zubehör rund um Motorrad ein europäisches Label tragen. Die Rede ist von zugelassener Motorradbekleidung.

Das bedeutet, dass alle in Europa verkaufte Motorradbekleidung das CE-Zeichen tragen muss.

CE steht für „Conformité Européenne“/ Europäische Konformität . Die Organisation, die hinter dem CE-Zeichen steht, ist das Institut, das die europäischen Normen pflegt.

Europäische Normen (NEN) werden von den entsprechenden Industrieorganisationen entwickelt und registriert.

Robuste Motorradbekleidung zur Vermeidung von Verletzungen

Schutzkleidung für Motorradfahrer steht für Verschleißfestigkeit und Schutz, wo er gebraucht wird.

Der Zweck der Abriebfestigkeit ist es, den Fahrer vor schweren Abschürfungen beim Gleiten auf dem Asphalt zu schützen.

Und glauben  Sie nicht, dass das übertrieben ist, denn wenn Sie bei 50 km/h auf Asphalt ausrutschen, können Sie sich schreckliche Verletzungen zuziehen.

Für die Motorradindustrie können die Sicherheitsvorschriften für Kleidung manchmal sehr verwirrend sein.

Bevor Sie mit dem Motorrad reisen, sollten Sie diese 6 Dinge überprüfen
Die Bremsen – wissen Sie, wie man sie benutzt?